Borga
Search

OFFENE HALLEN UND ÜBERDACHUNGEN

Unter dem Begriff ‚Überdachung‘ verbirgt sich eine Reihe von offenen Hallen, von Gebäuden verschiedener Dimensionen ohne Wandverkleidung bis zu Hallen mit nur einer offenen Wand.

Offene Hallen können dort verwendet werden, wo:

  • Sie einen Schutz vor Regen und Schnee brauchen.
  • die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht und aufgrund von jahreszeitlichen Veränderungen nicht stören.
  • die natürliche Luftfeuchtigkeit keine Rolle spielt.
  • wo eine natürliche Belüftung erforderlich ist, die kontrolliert werden kann durch Einbau von Netzen, durch nicht komplette Ummantelung von Wänden oder durch Einbau von großem Lüftungsfirst in Verbindung mit erhöhter Dachneigung.

Offene Hallen können Sie in der Landwirtschaft und im Reitsport, im kommunalen Bereich, im Bauwesen, im Handel und in vielen anderen Branchen finden. Hier sind einige Beispiele von Hallen, die gebaut wurden.

In einigen offenen Hallen werden die Wandverkleidungen durch spezielle Netze ersetzt, die je nach Bedarf die Luftdurchlässigkeit der Wandverkleidungen ändern können, wodurch die Belüftung reguliert oder das Mikroklima in der Halle verbessert wird.

Ein anderes typisches Merkmal ist eine Vielfalt von Bodenoberflächenlösungen, von verdichteter Kiesoberfläche ohne Stützwände über Pflasterungen bis zu Asphalt und zu hochwertigen Betonböden.

In offenen Hallen werden Stützmauern oft mit verschiedenen Höhen, Wandoberflächen und unterschiedlichen Tragfähigkeiten eingesetzt, die bei Gussbeton, Fertigteilen (z. B. “Legosteine”) oder verlorener Schalung unterschiedlich ist. Borga hat bereits eine Reihe von Realisierungen durchgeführt, wobei die Stahlkonstruktion auf diesen Wänden verankert wurde. Diese Lösung spart dem Investor viel Zeit und Geld, da er nicht die notwendigen Erdarbeiten ausführen muss, um die Stahlhalle zu verankern, und er kann die Bauarbeiten kontinuierlich ohne Unterbrechung durchführen.

Hallen, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen

Der Bedarf an Speicherkapazitäten in der Halle verändert sich oft mit der Zeit gegenüber dem ursprünglich geplanten. Borga bieten Ihnen hierfür die ideale Lösung: Die Speicherkapazität Ihrer Halle kann in Jahren entsprechend Ihren neuen Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten dank dem vergrößert werden, dass wir bereits heute die Vorbereitungen für die zukünftige Verlängerung oder Verbreiterung der Halle in die bestehende Lösung integrieren können.

Vorteile des einzigartigen Bausystems der Gesellschaft Borga

  • Schnelle Liefer- und Montagetermine.
  • Kommunikation direkt mit dem Hersteller und Projektanten der Halle.
  • Abmessungen der Halle, die in Millimetern exakt nach Ihren Wünschen gewählt werden können (Breite, Länge, Höhe, lichte Höhe, Dachneigung).
  • Möglichkeit, die Halle nach der gelieferten Montagedokumentation selbst zu bauen.

 

anfrage

Es gibt keine Ergebnisse für Satz "{{query}}", suchen Sie bitte diesen Satz.
Bitte warten, "{{query}}" ...