Borga

Search

  • Isolierte Lagerhallen | BORGA
  • Isolierte Lagerhallen | BORGA
  • Isolierte Lagerhallen | BORGA
  • Isolierte Lagerhallen | BORGA
  • Isolierte Lagerhallen | BORGA
  • Isolierte Lagerhallen | BORGA

Isolierte Lagerhallen

Die Lagerhallen gehören gemeinsam mit den Produktionshallen zu den gefragtesten Bauten. Ihre Räume können für sichere Lagerung von Produkten, Maschinen, tiefgekühlten und gekühlten Produkten, Obst und Lebensmitteln, landwirtschaftlichen Produkten usw. genutzt werden. In Bezug auf den Verwendungszweck unterscheiden sich aber die Größe und Verfügbarkeit der Objekte deutlich. Manche Investoren legen beispielsweise Nachdruck auf die Abwesenheit jeder Hindernisse innerhalb der Halle, was ihnen ermöglicht mit den gelagerten Anlagen und Produkten unbeschränkt und einfach zu manipulieren.

Der Hauptvorteil der isolierten Lager gegenüber den nicht isolierten Hallen ist die Möglichkeit den Raum zu temperieren und die Kondensation der Luftfeuchtigkeit zu minimieren. Zu den Lagerhallentypen gehören zum Beispiel logistische Hallen und Versandzentren, Lagerhallen für maschinenbautechnische und landwirtschaftliche Zwecke, Lebensmittellager, Kühlhallen etc. Die Lagerhallen sind sehr oft mit Verwaltungs- und Produktionshallen verbunden.

Zukunftsinvestitionen

Die Investitionen in eine isolierte Lagerhalle stellt eine finanziell anspruchsvollere und langfristige Lösung dar. Borga ist für diese Investition ein kompetenter Partner dank den 40-jährigen Erfahrungen. Im Laufe dieser Jahre baute sie schon Hunderte von logistischen Gebäuden für verschiedene Unternehmenszwecke. Außerdem zeichnen wir uns durch schnelle Lieferung und Montage. Mit Rücksicht auf Ihr künftiges Wachstum können Sie mit unserer Hilfe eine Lagerhalle für eventuelle Verlängerung oder Erweiterung vorbereiten.

Unser Konstruktionssystem stellt eine optimale Lösung dar

Wir können unser Konstruktionssystem an verschiedene Lagerungsanforderungen und Bedingungen anpassen. Der Vorteil unserer langfristig entwickelten Rahmenkonstruktion ist vor allem ihre Schlankheit. Sie hat keine Fachwerkbinder-Form, deswegen verfügt sie über eine größere Lichthöhe ohne dass man hohe Ummantelung der Wände benötigt.

Ein weiterer Vorteil dieses Systems sind flexible Abstände zwischen den Rahmen bis zum Abstand 7,6 Meter; die Halle kann also an verschiedene Lagerungssysteme angepasst werden. Wenn man leichte Produkte lagert, kann die beste Lösung eine Zwischenetage sein, die in die Konstruktion problemlos integriert werden kann.

Die innere Umgebung der Halle ist ebenfalls sehr wichtig. Unser System der Dach- und Wandummantelung ist luftdicht und mit seinen Parametern trägt es zum inneren Wärmekomfort sowie zur wirtschaftlichen Heizung bei. Außerdem wirkt der Innenraum sauber und verdeckt die meisten, für andere Systeme typischen Konstruktionselemente. Die farbige Innenausführung können Sie aus unserem breiten Blechangebot auswählen.

Lösung für verschiedene Typen von logistischen Hallen

Eine sinnvolle Ergänzung der Halle ist die Raumteilung mit inneren Trennwänden, die auch feuerfest sein können. Die Halle kann auch ohne innere Trennwände bereit gestellt werden, die später nachgebaut werden können.

Oft bietet sich die Möglichkeit einen Teil der Halle nicht zu isolieren, eventuell ein oder mehr Felder an den Wänden ohne Ummantelung zu gestalten, wodurch zum Beispiel eine geschützte Ladefläche entsteht.

Anhand der langjährigen Erfahrungen empfehlen wir die von Kunden bewährten und oft benützten Lösungen auszuwählen, die den Nutzwert der isolierten Lagerhallen mehrfach erhöhen:

  • Erhöhung der überdachter Fläche dank dem Dachüberstand. Unser Konstruktionssystem ermöglicht den Dachüberstand bis um 6 m ohne Abstützsäule (mögliche Verwendung beispielsweise als Abladerampe, Parkplatz oder vorübergehendes Lager).
  • Sicherstellung des Tageslichts dank dem Firstoberlicht.
  • Aufbau einer Zwischenetage in einem Hallenteil, eventuell Abtrennung eines Hallenteiles mit Trennwand, wobei der entstandene Trennraum zum Beispiel für Verwaltungszwecke dienen kann.

 

DIE GRÖSSTEN VORTEILE

  • Kurzer Liefertermin und schnelle Montage.
  • Saubere innere Sichtausführung.
  • Rahmenkonstruktion mit großer Lichthöhe.
  • Flexible Rahmenabstände.
  • Vorbereitung für künftige Verlängerung oder Erweiterung der Halle.

 

 

anfrage