Borga

Search

Produktionshallen, Lagerhallen und Büros

Bevor Sie mit einem Projekt und nachfolgend mit dem Bau einer Herstellungs-, Lager- oder Administrationshalle beginnen, sollten Sie sich immer eine Reihe von grundlegenden Fragen stellen, die wesentlich die Form der Innenräume beeinflussen könnten. Diese Fragen können sich an Folgendes beziehen:

  • Art der Herstellung oder Montagestraßen;
  • Räumlichkeiten und Verteilung der technologischen Ausstattung und der notwendigen Zwischenlager;
  • Anzahl der Lagerräumlichkeiten, Typ der Ausstattung und Art der Handhabung am Eingang und Ausgang;
  • Logistik der Eingangsrohstoffe und Produkte am Ausgang;
  • Logistik innerhalb der Herstellung;
  • Kapazität und Verteilung von Büroräumlichkeiten und Background für Mitarbeiter.

Die Räumlichkeiten in der Halle und auch anschließende Räumlichkeiten im Inneren müssen übersichtlich, logisch und auch wirtschaftlich so angeordnet werden, damit es nicht zur unnötigen Bewegung der Mitarbeiter oder zum Verschwenden mit den Herstellungsflächen kommt.

Man muss auch die Tatsache in Betracht ziehen, ob die Halle in der Zukunft im Stande ist eventuelle Erhöhung der Personal-, Technologie-, Herstellungs- und auch Lagerkapazitäten aufzunehmen, eventuell wie kompliziert ihre Anpassung an kommende Innovationstrends, auf die keine erfolgreiche moderne Herstellung verzichten kann, wäre. Und nicht zuletzt achten Sie auf die Sicherheits- und Hygieneanforderungen, die jedes Herstellungsprozess strikt einhalten muss.borga_steel_buildings_production-hall_insert3

Borga ist nicht nur eine Baugesellschaft, sondern vor allem auch ein Hersteller. Unsere neue Herstellungshalle ist selbst für sich eine Vorführung der modernen Lösung der Platzierung der Herstellung, Lagerung und Administrative in ein Objekt. Wir erwähnen nur einige Grundparameter unserer Halle, und zwar:

  • Die Abmessungen der Halle 38 x 120 x 8. An verschiedenen Seiten der Halle bis zu 6 m Überhänge angepasst an Logistik.
  • Bedarf einer geeigneten Wärmetemperierung in der Halle abhängig davon, wo wir sie durchführen (ob es sich um den Herstellungs-, Lager- oder administrativen Teil handelt).
  • Sicherstellung individueller Beleuchtung der einzelnen Räumlichkeiten, Brandschutzsicherung entsprechend dem Betrieb und zum Beispiel auch die Einhaltung von geeignetem Mikroklima und Sauberkeit in der Lackierwerkstatt und der Trocknungsanlage, die einen Bestandteil der Halle bilden.
  • Gleichzeitig sind in der Halle Räumlichkeiten mit verschiedener Nutzung und Ausstattung platziert:
    • Administrative Räumlichkeiten mit einer Zwischenetage, eine Reihe von getrennten Büros und gemeinsamen Räumlichkeiten.
    • Die Herstellung ist in einige selbständige Abteilungen und Bereiche geteilt (Lager der Eingangsmaterialien und eine Reihe von Zwischenlagerungsräumlichkeiten, Montagestraßen für die Materialteilung, 2 robotische Schweißstraßen, Fertigung, Lackierwerkstatt und Ähnliches) mit einigen Kränen, implementiert sind auch Büros, die zur Herstellung dienen.
    • Lager des Eingangsmaterials und Zwischenlager der fertigen Produkte.
    • Rampen und Räumlichkeiten für das Beladen und Entladen.
    • Background für Mitarbeiter mit Garderoben, gemeinsamen Räumlichkeiten, Speiseraum und Waschraum.

Borga ist für Sie der geeignete Partner nicht nur deswegen, weil sie selbst so eine Halle betreibt, sondern hauptsächlich für ihre langjährigen Erfahrungen mit ähnlichen Projektentypen. Wir haben den ganzen Ablauf unter Kontrolle beginnend beim Definieren des Vorhabens mit Hilfe von erfahrenen Handelsvertretern über die gelöste Dokumentation zur Halle einschließlich der Herstellungs- und Montagedokumentation durchgeführt von eigenen Projektplanern und Statikern, eigene Herstellung der Stahlrahmen und weiterer primären und sekundären Konstruktion einschließlich der Ummantelung bis zur schnellen Montage mittels unserer geschulten und erfahrenen Montageteams.

GRÖSSTE VORTEILE

  • 40 Jahre Erfahrungen.
  • Schneller Liefer- und Montagetermin mit der Gewährleistung der Einhaltung des Preises.
  • Eigenes einzigartiges Konstruktionssystem mit vielen Möglichkeiten von maßgeschneiderten Lösungen.
  • Kontrolle über der ganzen Herstellungskette gewährleistet eine hochwertige Ausführung.
  • Vorbereitung für die zukünftige Verlängerung und Erweiterung der Halle.

 

 

anfrage